La Peur


F 2015, 93 Min., OmU
Regie: Damien Odoul
mit: Nino Rocher, Théo Chazal, Eliott Margueron, Pierre Martial Gaillard, Frédéric Buffaras u.a. 

***************************************************

Gabriel Dufour ist ein junger Wehrpflichtiger in der französischen Armee während des Ersten Weltkriegs. Zusammen mit anderen Wehrpflichtigen aus seiner kleinen Stadt wird er 1914 an die Front geschickt. Durch die Prüfungen, die Schrecken und die Bedrängnisse des Krieges überlebt er und entdeckt seine eigene Menschlichkeit.

„La Peur“ ist ein französischer Kriegsdrama-Film von Damien Odoul. Dem Regisseur gelingt es, die Ängste und Schrecken, die französische Soldaten während des Ersten Weltkriegs in den Grabenkämpfen erlitten hatten, uneingeschränkt darzustellen.

Regisseur Damien Odoul ist zu Gast.
Die Diskussion findet (nur!) in französischer Sprache statt!

In Zusammenarbeit mit

www.franzoesischefilmtage.de uses cookies. Close